1. Home
  2. Produkte
  3. Werkzeuge und Maschinen für Sanitäranwendungen
  4. Ventilstellglieder
Sprache wählen »
Network Solutions Secure Data Encryption

Account Signup

Are you a REED distributor or sales representative?
Sign up for a REED account:

 

Login

Forgot your username? / Forgot your password?

Ventilstellglieder

PRODUKTBESCHREIBUNG

  • Sein Antrieb macht dieses Werkzeug dem händischen Drehen von Ventilen überlegen.
  • Ventilaktuatorkupplung mit Schutz gegen Überdrehen und Drehmomenteinstellfunktion.
  • Wer allein arbeitet, kann mit diesem Zeit sparenden Werkzeug eine undichte Stelle leicht abtrennen, indem er mehrere Ventile schließt.
  • Nutzt Ventilkeile mit 1” breiten Vierkantschäften.
  • Es ist nicht erforderlich, für den Fall eines Transports immer einen Gabelstapler oder Hubwagen in der Nähe zu haben, da das Werkzeug problemlos getragen werden kann.
  • Preisgünstig im Vergleich zu anderen Methoden der Ventilverstellung.

Bei Ihrem Händler Reed

Best Ever
Why Reed

Die Ventilaktuatorkupplung passt auf Standard-Mitnehmerringe, wie sie an den Antrieben REED 700PD und RIDGID® 700 vorhanden sind.

Katalog-ZahlArtikel-CodeBeschrbg. Bruttogewicht
Pfund kg
VOKUCLUTCH [1]05287Ventilaktuatorkupplung mit Schutz gegen Überdrehen 7.5 3.4
VOKU700PD [1]05290Kit enthält elektrischen Antrieb 700PD, VOKUCLUTCH Überlastkupplung, 2" Ventilkeil und Verlängerung 63.8 29
VOKU700APD [1]05292Kit enthält pneumatischen Antrieb 700APD, VOKUCLUTCH Überlastkupplung, Hahnschlüssel der Größe 2" und Verlängerung. 79.3 36
[1]

NEU!

Why Reed

Die Ventilaktuatorkupplung passt auf Standard-Mitnehmerringe, wie sie an den Antrieben REED 700PD und RIDGID® 700 vorhanden sind.

Ventilaktuatoren liefern einen Antrieb zum mühelosen Drehen von Ventilen. Dieses für den mobilen Einsatz konzipierte Werkzeug eignet sich ideal für Maßnahmen der vorbeugenden Wartung, die das Verstellen von Ventilen mit einschließen. Wer ohne Kollegen auskommen muss, kann schnell eine undichte Stelle isolieren, indem er mit diesem angetriebenen Werkzeug mehrere Ventile sperrt. Der Antrieb ist als elektrische (VOKU700PD) oder pneumatische (VOKU700APD) Ausführung erhältlich. Die Ventilaktuatorkupplung mit Schutz gegen Überdrehen ist einstellbar, jedoch werkseitig auf 150 Pfund-Fuß voreingestellt. Der Drehmoment-Wertebereich der Kupplung reicht in etwa von 7-204 Pfund-Fuß. Ein Entkuppeln erfolgt automatisch bei Überschreiten des voreingestellten Grenzwerts. Anschließend wird automatisch wieder gekuppelt. Der mitgelieferte Ventilschlüssel lässt sich um 4-9 Fuß verlängern. Wir empfehlen, das Werkzeug in Brusthöhe zu halten, da in dieser Höhe die Kraftübertragung am Besten funktioniert. Eine Ventilaktuatorkupplung (VOKUCLUTCH) liegt jedem Kit bei. Eine zweite, separat zu erwerbende Kupplung kann Werkstätten, Energieversorgungsdienstleistern oder Sanitärbetrieben, die mit Ventilen unterschiedlicher Drehmomentkapazität arbeiten, einen Zusatznutzen bieten, wenn für sie ein anderer Drehmoment-Grenzwert eingestellt wird.

Die gesamte Kollektion der Reed Schulungsvideos finden Sie im Menü „Ressourcen“.

Elektrische/Pneumatische Stellglieder für Ventile

▲ Zurück zum Seitenanfang