1. Home
  2. Produkte
  3. Kunststoff-Rohrwerkzeuge
  4. Quetschpresse für PE Leitungen
  5. PES8H

04309 - PES8H - Quetschpresse für PE Leitungen

PES8H in use
04309 - PES8H - Quetschpresse für PE Leitungen
Katalog-Zahl: PES8H
Artikel-Code: 04309
Spezifikation
Kapaz.
Zoll-Nennwt.
3 - 8
tats. AD
89 - 219 mm
Anschlagstücke Rohr/SDR
Anz. Anschlagstücke
12
Anschlagstück[1]
98319 & 98320
jeweils ein Paar
Länge
Zoll
28
mm
711
Gewicht
Pfund
233.0
kg
105.9
-

Hydraulik

-
[1]

Spezifikationen siehe PE Abquetschvorrichtungs-Stops, CTS (Kupferrohrgröße) & IPS (Eisenrohrgröße) oder Metrische Stops unter "Zubehör".

  • Verwendung von Aluminiumbauteilen verringert Gewicht des Werkzeugs und erleichtert so dessen Handhabung.
  • Hydraulikantrieb zur Erleichterung des Arbeitens mit dem Werkzeug
  • Anschlagpunkte verhindern Beschädigung durch zu starkes Einklemmen von Rohren.
  • Schneiden „am laufenden Meter“ ist problemlos möglich, da die untere Klemmstange eine Schwenkfunktion besitzt, die ein Öffnen bei gleichzeitigem festen Umschließen des Rohres ermöglicht.
  • Für die Wartung von Pumpe und Zylinder kann bei Bedarf eine mittelwertige (AW46) Hydraulikflüssigkeit verwendet werden.
  • REED bietet eine breite Auswahl bei den Anschlagpunkten für jede Art von Auspresswerkzeugen für PE-Rohre.

Dokumente

Get Adobe Reader
101 PES8H new style_thumbnail.png 54309-PES8H-Multilingual-thumbnail.png
Schaubild zu Ersatzteilen
Teile: PES8H PDF   (943 KB)
Manual
PES8H Operator's Manual PDF   (2.1 MB)
prop65warning
WARNING:

This product can expose you to nickel, which is known to the State of California to cause cancer. This product can expose you to lead, which is known to the State of California to cause cancer and reproductive harm. For more information go to www.P65warnings.ca.gov.

https://www.reedmfgco.com/themes/reed/images/header-logo-en-US_print.png Reed Manufacturing Company PES8H PES8H Image Verwendung von Aluminiumbauteilen verringert Gewicht des Werkzeugs und erleichtert so dessen Handhabung. Hydraulikantrieb zur Erleichterung des Arbeitens mit dem Werkzeug Anschlagpunkte verhindern Beschädigung durch zu starkes Einklemmen von Rohren. Schneiden „am laufenden Meter“ ist problemlos möglich, da die untere Klemmstange eine Schwenkfunktion besitzt, die ein Öffnen bei gleichzeitigem festen Umschließen des Rohres ermöglicht. Für die Wartung von Pumpe und Zylinder kann bei Bedarf eine mittelwertige (AW46) Hydraulikflüssigkeit verwendet werden. REED bietet eine breite Auswahl bei den Anschlagpunkten für jede Art von Auspresswerkzeugen für PE-Rohre. PES8H 04309 Quetschpresse für PE Leitungen
Zurück zum Seitenanfang