1. Home
  2. Produkte
  3. Kunststoff-Rohrwerkzeuge
  4. Werkzeug für konisches Abfasen – zum Einsetzen in eine Bohrmaschine oder als Handwerkzeug
NEW

Werkzeug für konisches Abfasen – zum Einsetzen in eine Bohrmaschine oder als Handwerkzeug

PDEB250 view2
Werkzeug für konisches Abfasen – zum Einsetzen in eine Bohrmaschine oder als Handwerkzeug

Produktbeschreibung

  • Konische Form zum Abfasen beliebiger Kunststoffrohre mit Nenndurchmesser im Bereich ¾” - 2 ½”
  • Herausnehmbarer Schaft ermöglicht sowohl elektrischen als auch Handbetrieb
  • Klinge aus gehärtetem Stahl ermöglicht glatte Schnitte und eine lange Lebensdauer.
  • Hervorragend geeignet für PE-Rohre der Wasserversorgung.

Spezifikation

Katalog-ZahlArtikel-CodeRohrkapaz.Gewicht
A.-Durchm. (Zoll, nominal)Tats. AD in mmI.-Durchm. (Zoll, nominal)Tats. ID in mmPfundkg
PDEB250[1]044383/4 - 2 1/225 - 761 - 2 1/225 - 830.20.1
[1]

PDEB250 is not for sale in Canada.

Weitere Informationen

Das Werkzeug für konisches Abfasen von Reed ermöglicht wirkungsvolle Abfasung an Innen- und Außenrändern von Rohren verschiedenster Größen, u. a. metrische Rohrgrößen, mit nur einem Werkzeug. Rohr abfasen und innerhalb von Sekunden für Klebevorgang bereithaben. Der Normalfall ist die Verwendung zusammen mit einer Bohrmaschine; dank des herausnehmbaren Sechskantschafts (3/8”) ist jedoch auch Handbetrieb möglich. Das Werkzeug für konisches Abfasen eignet sich für Rohre aus PE, PVC, CPVC, PEX, ABS und PP. Es besitzt eine Klinge aus gehärtetem Stahl. Diese ist scharf und langlebig und ermöglicht glattkantiges Abfasen in Sekundenschnelle. Die Klinge ist bei Bedarf auszutauschen, um optimale Ergebnisse erzielen zu können.

Zubehör und wichtige Ersatzteile

PDEB250B

Replacement Blades

Dokumente

Get Adobe Reader
54438-PDEB250-Instructions-ENG-SP-10-17.png 01069-Deburr-Chamfer-Tools-2-18-TMB.png
Manual
Info-Brochüre

Videos

Die gesamte Kollektion der Reed Schulungsvideos finden Sie im Menü „Ressourcen“.

Werkzeug für konisches Abfasen – zum Einsetzen in eine Bohrmaschine oder als Handwerkzeug

Zurück zum Seitenanfang