1. Home
  2. Produkte
  3. Schneider & Schneidräder
  4. Pneumatische Säge Saw It®

Pneumatische Säge Saw It®

SAWITSD2
Pneumatische Säge Saw It®

Produktbeschreibung

  • Die luftdruckbetriebene Säge Saw It® ist eine hervorragende Wahl, wenn es um das Schneiden von Kunststoff- und Stahlrohren geht, und zudem ein Schneidwerkzeug, das sich bestens für schwer zugängliche Stellen eignet.
  • Sicherheitsvorrichtung „Totmannschalter“ für unverzügliches Abschalten im Falle eines Loslassens des Regelungshebels.
  • Dank dem luftdruckbetriebenen Motor besteht keine Gefahr, einen Stromschlag zu erleiden.
  • Keine Abgasentstehung wie bei gasbetriebenen Trennwerkzeugen
  • Zum Vorbereiten des Einsatzorts ist weniger Aushub erforderlich als bei vielen anderen Trennmaschinen.
  • Funktioniert auch unter Wasser oder unter schwierigen Bedingungen in Gräben und Baugruben, wo elektrisch oder mit Gas betriebene Werkzeuge nicht mehr eingesetzt werden können.
  • Saw It® Schraubstock und Saw It® Klingenführungen sollten angebracht werden, um die Stabilität zu erhöhen.
  • Die Klingen sind separat zu bestellen. Wir empfehlen in einem solchen Fall, die Sägeblätter des Modells „Power Hack“ von Reed zu verwenden.

Spezifikation

Katalog-ZahlArtikel-CodeBeschrbg.Ø Rohr[1]Max. LeistungLuftverbrauchAnwendungGewicht
Zoll-Nennwt.Nennwt. (mm)Pfundkg
SAWITSD207620Saw It mit Sicherheitsabschaltungbis maximal 24“bis maximal 61 cm2.0 hk, 1.5 kW40 cfm @ 90 psi (18.9 l/s @ 6.2 BAR)Rohre (Alu, Kupfer, Kunststoff, Stahl/Edelstahl, Kl.-40-Stahl)21.59.8
[1]

Die Kapazität ist abhängig von Schneiden- und Kettenerweiterungen.

Weitere Informationen

Saw It® bietet einen pneumatischen Antrieb und ermöglicht für die Klingen Säbelsägefunktionen. Mit unseren Power Hack Sägeblättern (separat zu bestellen) trennt diese Säge Rohre aus Stahl und Edelstahl sowie aus Kunststoff, z. B. C900 oder PE. SAWITSD2 ist druckluftbetrieben und mit einem leistungsstarken Motor (2 HP/1,5 kW) ausgerüstet. Für die Abluftleitung ist die Richtung einstellbar. Saw It kann sich nicht nur ungehindert drehen und sägen; diese Säge lässt sich auch leicht in Betrieb nehmen und läuft äußerst leichtgängig. Als Sicherheitsvorkehrung ist eine Auslösersperre vorhanden. Diese verhindert versehentliches Einschalten durch unbeabsichtigtes oder unangemessenes Schlagen oder Drücken auf den Auslöser. Saw It® benötigt 6" (152 mm) Freiraum um das Rohr herum, damit die Klinge sich frei bewegen kann. Für die Vorbereitungen am Einsatzort ist weniger Aushub erforderlich als bei manchen anderen Trennmaschinen der Fall ist. Bei diesem druckluftbetriebenen Werkzeug besteht keine Stromschlaggefahr. Anders als gasbetriebene Werkzeuge stößt dieses Gerät keine Abgase aus. Erschwerte Einsatzbedingungen in Gräben, auch in mit Wasser gefüllten, stellen für die druckluftbetriebene Säbelsäge Saw It® kein Problem dar – im Gegensatz zu elektrisch oder mit Gas betriebenen Werkzeugen.

Für den Einsatz von Saw It ist eine Hilfsvorrichtung, die dieses Werkzeug in seiner Position hält, erforderlich. Unsere entsprechende Empfehlung ist der Schraubstock Saw It® Vise (separat erhältlich), da er für die Schneidarbeiten Stabilität und Sicherheit bietet. Optionale Klingenführungen führen die Säge sicher in der jeweils eingestellten Richtung. Die Höchsttragfähigkeit hängt von der Klinge selbst und auch von der Klingenführung ab. Unsere druckluftbetriebene Säbelsäge Saw It schneidet Rohre mit Durchmesser bis 24” (610 mm), sofern der Betrieb zusammen mit dem Schraubstock Saw It Vise und einer 12” (305 mm) langen Verlängerung mit Kette erfolgt. Saw It trennt Rohre mit einem Durchmesser bis 20” (500 mm), vorausgesetzt, der Betrieb erfolgt zusammen mit der empfohlenen Klingenführung SAWITBG30. Bei pneumatisch betriebenen Sägen ist die Gefahr, dass sich Materialien entzünden, im Vergleich zu gasbetriebenen Sägen und sogar einigen elektrisch betriebenen Sägen vergleichsweise gering. Dennoch wird Saw It nicht für Arbeiten an Gasleitungen empfohlen.

 

HINWEISE:

  • Verwenden Sie dieses Werkzeug bitte stets zusammen mit einer Filter-Regler-Schmiervorrichtung mit druckluftbetriebenen Reed-Werkzeugen wie beispielsweise der Säge Saw It®. Als nützliches Zubehör hat Reed FRL #97591 im Angebot.
  • Der Schraubstock Saw It Vise ist für Rohrdurchmesser im Bereich 4–12“ (102–305 mm) ausgelegt. Wenn Sie eine Kettenverlängerung – entweder 6” (ca. 152 mm) oder 12” (ca. 305 mm) – anbauen, wird das Leistungsvermögen des Werkzeugs entsprechend auf Rohrdurchmesser von 18” (457 mm) oder 24” (610 mm) ausgeweitet.
  • Klingen mit einer Dichte von 14 TPI (Zähne pro Zoll) arbeiten am Besten, wenn die Werkstücke jeweils eine Wanddicke von 1/8” (ca. 3,2 mm) aufweisen. Klingen mit einer Dichte von 8 TPI (Zähne pro Zoll) arbeiten am Besten, wenn die Werkstücke jeweils eine Wanddicke von 3/16” (ca. 4,8 mm) aufweisen. Verwenden Sie Klingen mit weniger Zähnen pro Zoll (TPI), wenn Sie weichere Materialien (z. B. Kunststoff) schneiden wollen.
Best Ever Video Training
Why Reed

Diese Säge ist sicherer und, wenn sie zusammen mit dem Schraubstock Saw It® Vise eingesetzt wird, schneidet zudem geradliniger als eine gasbetriebene Gehrungssäge. Mithilfe des Schraubstocks Saw It® Vise kann sich die Säge geradlinig in das Rohr hinein drehen. Hierdurch erhält der Bediener eine bessere Kontrolle über den Schneidvorgang. Bei einer solchen kombinierten Verwendung lässt sich diese Säge LEICHT handhaben.

Dokumente

Get Adobe Reader
Schaubild zu Ersatzteilen

Videos

Die gesamte Kollektion der Reed Schulungsvideos finden Sie im Menü „Ressourcen“.

Pneumatische Säge Saw It®

Zurück zum Seitenanfang